Download e-book for kindle: Amok: Amokläufe Jugendlicher an ihren Bildungseinrichtungen by Robert Brumme

By Robert Brumme

ISBN-10: 3638893294

ISBN-13: 9783638893299

Bachelor Thesis aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Soziologie - Recht, Kriminalität abw. Verhalten, word: 1,1, Universität Rostock (Soziologie und Demographie), forty two Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Der Autor arbeitet hervorragend informiert und die relevante Literatur berücksichtigend unter Rückgriff auf eine umfassende selbst zusammen gestellte Liste ausgewählter Amokläufe im Vergleich mit der historischen Genese des Amok die Besonderheiten heutiger Amokläufe Jugendlicher heraus und kann diese mit Hilfe zweier neuerer Theorien auch erklären und abschließend Desiderate künftiger Forschungsfragen in diesem Themenfeld wegweisend benennen. Das alles ist sehr sauber und sprachlich angemessen differenziert stringent heraus gearbeitet und jeweils in kleineren Zwischenfazits nochmals gebündelt. , summary: Nach einem friedlich verbrachten Abend erstach der als nonetheless, höflich und begabt beschriebene Lehrer Wagner, im frühen Morgengrauen zunächst seine Ehefrau und seine vier Kinder. Dann fuhr er nach Mühlhausen und zündete dort gegen Mitternacht Scheunen und Häuser an, auch das seiner Schwiegereltern, und begann im Schein der Flammen auf fliehende Menschen zu schießen. Er tötete neun Personen und verletzte elf weitere zum Teil schwer bevor er schließlich, selbst schwer verletzt, überwältigt wurde. Wann geschah dies? 1990? 2000? Nein, es ereignete sich am 03.09.1913.
Wagner galt als der Prototyp des wahnkranken Amokläufers im europäisch-amerikanischen Kulturraum und ist seit dem ein oft zitiertes Beispiel für die Untersuchung amokartiger Handlungen. Das Phänomen »Amok«, das in der heutigen medialen Berichterstattung die höchste Aufmerksamkeit erhält, ist allerdings anderer Natur: es handelt sich dabei um Amokläufe, die Jugendliche an ihren Schulen oder Universitäten begehen. Es sind die Fälle, die am spektakulärsten und opferreichsten sind und deshalb häufig im Fokus der Berichterstattung liegen. Der Versuch das Phänomen begrifflich einzuordnen

Show description

Read or Download Amok: Amokläufe Jugendlicher an ihren Bildungseinrichtungen (German Edition) PDF

Best sociology books

Download PDF by Peter Weingart,Bernd Huppauf: Science Images and Popular Images of the Sciences (Routledge

What's a well-liked snapshot of technology and the place does it come from? Little is understood concerning the formation of technology photos and their transformation into well known photos of technological know-how. during this anthology, contributions from components of craftsmanship: picture idea and heritage and the sociology of the sciences, discover thoughts of creating technology photos and reworking them into hugely ambivalent pictures that characterize the sciences.

The Orphans' Nine Commandments - download pdf or read online

Whilst Roger Bechan used to be six, his mom packed his suitcase and took him to the Oklahoma Society for the Friendless. He by no means observed her back. No ask yourself he and his orphan buddies put out of your mind the 10th commandment—to "honor your parents. "His lengthy trip via 3 orphanages and several other foster houses is recalled with striking humor and perception.

Barry Sandywell,David Silverman,Maurice Roche,Paul's Problems of Reflexivity and Dialectics in Sociological PDF

This can be a paintings of social concept and philosophy which seeks to make the structure of social conception a ‘social’ task. it really is basically a collaborative textual content, by way of 5 authors, dedicated to a re-awakening of a few of the forgotten dimensions of social theorizing. The collaborative paintings used to be initially occasioned via an try and examine the idea of social stratification and its remedy within the sociological culture.

Download PDF by James Coleman: The Mathematics of Collective Action

Philosophers, social scientists, and laymen have used views in examining social motion. One sees man's motion because the results of causal forces, and the opposite sees motion as purposive and objective directed. Mathematical therapy of social motion has proven this comparable dichotomy. a few versions of habit describe a causal technique, within which there isn't any position for goal or objective.

Extra resources for Amok: Amokläufe Jugendlicher an ihren Bildungseinrichtungen (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Amok: Amokläufe Jugendlicher an ihren Bildungseinrichtungen (German Edition) by Robert Brumme


by George
4.4

Rated 4.06 of 5 – based on 38 votes